calories iacebat in vinum

OK, mir fehlt es am kleinen Latinum, aber Google Translate hat es mir so ausgespuckt. Im Wein liegt eben nicht nur die Wahrheit, sondern die ein oder andere Kalorie.

Das zeigt uns sogar Google:

In meinem speziellen Fall scheinen das aber noch wesentlich mehr Kalorien zu sein. Zumindest wenn ich mir anschaue, was in den letzten Wochenenden so alles wieder auf meine Hüften kam, was ich mir die Woche über dank 16:8 Intervallfasten abgerungen habe.

In der Woche habe ich aktuell keine Probleme, mit 16:8 abzunehmen. täglich 200-600g weniger auf der Waage. Laut dieser bin ich dann auch gern mal 2-3 kg leichter als beim initialen Wiegen. Und dann heben wir Freitags oder/und Samstags das Glas Wein mit Freunden. Und Montag früh ist alles für den A…

Der Wein alleine ist natürlich nicht der Übeltäter. Aber man verliert eben ein wenig die Kontrolle über den Appetit. Lust auf was Süßes, was Herzhaftes? Klar. Komm, eine Tüte Chips noch?

Verdammt! So wird es nichts. In den kommenden Wochen liegen – Stand heute – keine Termine an den Wochenenden an. Gemeinsam mit der Frau haben wir beschlossen, uns hier auf das Gläschen (evtl. auch 2) Wein zu beschränken und auch am Wochenende standhafter zu sein.

So richtig freue ich mich nicht darauf, aber ich würde gern in den nächsten 2 Wochen mal die 99,9kg auf der Waage sehen und von nix kommt eben auch nix.

Der Wein, bzw. die geselligen Abende sind also meine Achillesferse. Was ist Deine?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s